Produkt

ehb SMARTdisplay 050

ehb SMARTdisplay 050

ehb5530

eVIEW® Motor-Anzeige
Konfigurierbare Motorenüberwachung
Das ehb SMARTdisplay 050 ist ein konfigurierbares 3,5-Zoll-Display, entwickelt für den Einsatz an Fahrzeugen und Off-Highway-Maschinen. Konzipiert für den Gebrauch als eigenständiges Produkt, bietet das ehb SMARTdisplay 050 dem Anwender eine herausragende Flexibilität.

Das eView® ehb SMARTdisplay 050 bietet konfigurierbare Motorüberwachungsfunktionen für eine breite Palette von Motortypen. Es wurde speziell entwickelt, um die Anforderungen von Tier 4, Stufe V zu erfüllen. Das Programm kann über die ehb PC Configuration Software (lizenzfrei) angepasst werden.

Hauptmerkmale / Wesentliche Vorteile

Überwacht Motordrehzahl, Öldruck, Kühlmitteltemperatur, Kraftstoffstand & mehr
Bietet ein hervorragendes Maß an Überwachungsfunktionalität.

Kompatibel mit den Motorparametern von Tier 4 Final und Stufe V
Vorgesehen für die allerneueste Motorentechnologie.

Robustes Display, speziell entwickelt für mobile Anwendungen
Entwickelt, um den härtesten Umgebungsbedingungen zu widerstehen.

Beheiztes Display mit automatischem Ein-/Aus
Gewährleistet den kontinuierlichen Betrieb bei extrem kalten Temperaturen.

3,5“-Farbbildschirm für raue Umgebungen
Ausgezeichnete Ablesbarkeit auch bei hoher Luftfeuchtigkeit

Automatisches Ein-/Ausschalten des beheizten Displays
Hervorragend geeignet für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen.

4 konfigurierbare Multifunktionseingänge (digital, Strom, Spannung, Widerstand)
3 Ausgänge für externe Relais, LEDs oder Summer

Bieten eine ausgezeichnete Systemflexibilität.

TSC 1-Nachricht für Geschwindigkeitskontrolle
Ermöglicht die Kontrolle der Geschwindigkeit.

DTCs für die Anzeige von DM1- und DM2-Diagnosefehlercodes
Stellt aktive und vorherige aktive Daten zur Verfügung.

Konfigurierbare CAN-Baudrate (250 kbit/s oder 500 kbit/s
Bietet Flexibilität bei der Übertragung von Tarifinformationen.

Startbildschirm und Instrumentierungsseiten konfigurierbar
Hinzufügen eines Firmen-Brandings ist möglich

Dunkle und helle Bildschirm-Design einstellbar
Je nach Anwendung/Umgebung zwischen dunklen und hellen Hintergrundthemen wählen,  bewirkt eine optimale Ablesbarkeit.

5 Soft-Navigationstasten mit Hintergrundbeleuchtung
Benutzerfreundliche und simple Navigation

Stromsparmodus
Reduzierung des Energieverbrauches

PC konfigurierbar mit der Software ehb Configuration Suite (lizenzfrei)
Ermöglicht dem Benutzer, das Produkt vollständig anzupassen. Keine laufenden Software-Abonnements

120? CAN Abschluss-Widerstand per Software schaltbar
Bietet Applikationsflexibilität

Industriestandard-Steckverbindung (DEUTSCH 18 PIN)
Universal Anschlussstück für schnell verfügbare und einfache Verbindung

Schutzart IP67
Gewährleistet ein hohes Maß an Schutz gegen das Eindringen von Staub und Wasser

80mm Panel-Rundausschnitt
Für den schnellen und einfachen Ersatz traditioneller Instrumente. Ideal für Nachrüstungen und neue Anwendungen

STEUERUNG UND ÜBERWACHUNG FÜR TIER4 FINAL UND STAGE V-MOTOREN
Es war eine einzigartige Aufgabe für Motorenhersteller, die technischen Anforderungen der laufenden Änderungen der Abgasnormennormen zu erfüllen.
Da nach wie vor gängige Technologien wie Dieselpartikelfilter (DPF) und selbstkatalytische Reduktion (SCR) erforderlich sind, ist der Wechsel von Tier 4 Final zu Stufe V nicht so groß wie bei früheren Änderungen, aber die Arbeit hat die Motorenhersteller zweifellos beschäftigt.
Mit der Freigabe der neuen Motoren der Stufe V liegt die Verantwortung nun bei den OEMs, um zu gewährleisten, dass sich der gewählte Motor nahtlos in ihre Anwendung mit einem kompatiblen Motorsteuerungs- und Überwachungssystem integriert, bei dem die besten Leistungsmerkmale erhalten bleiben.
Das neue ehb eView®-Produkt ist ein solches Motordisplay, das speziell für die Kompatibilität mit Tier 4 Final & Stage V entwickelt wurde.
Der große Bildschirm beeindruckt durch die visuelle Darstellung von Informationen in mehreren Formaten und in voller Farbe. Die Icon-basierte Anzeige sorgt dafür, dass sich der OEM bei Maschinenvarianten nicht um Sprachübersetzungen kümmern muss.
Die "Plug-and-Play"-Einheit wird mit den Standardeinstellungen des Herstellers geliefert, die für die große Mehrheit der Motoranwendungen problemlos geeignet sind.
Für andere Anwendungen und OEMs, die ein maßgeschneidertes Look-and-Feel für die Anzeige benötigen, bietet das eView® vollständig konfigurierbare Einstellungen über die benutzerfreundliche PC-Software Configuration Suite. Spezifische Icons, Startbildschirm, Farbschemata und sichtbare Motordaten können geändert werden, um anwendungsspezifische Informationen in einem angepassten Format darzustellen.
Wie bei jedem Monitor für elektronische Motoren erforderlich, zeigt das eView® Diagnosemeldungen sowohl für aktive als auch für historische Fehler (DM1 und DM2) zusammen mit der entsprechenden Fehlfunktionsanzeigeleuchte/-lampe (MIL) an, die für die Fehlersuche entscheidend ist.
Wenn zusätzliche Signale benötigt werden, die nicht auf dem CAN-Bus des Motors bereitgestellt werden, verfügt das eView® über mehrere konfigurierbare Ein- und Ausgänge für zusätzliche Sensoren und Hilfsteile. Die manuelle Motordrehzahlregelung erfolgt über TSC1-Botschaften an den Motor über die Tasten auf der Frontblende.
Wasser- und staubabweisend nach IP67, ist das eView®-Display für extremste Umgebungen gebaut und verfügt über ein beheiztes Display für den dauerhaften Einsatz in kalten Klimazonen, wodurch es ideal für die harten Anforderungen von Mehrmotorenanwendungen in Fahrzeugen und Einzelmaschinen geeignet ist.
Das ehb SMARTdisplay 050 wird über eine standardmäßige Universalmutter (Ø 81 mm) montiert und ist mit einem robusten DT16 Steckeranschluss ausgestattet.

Gesamte Produktbeschreibung anzeigen

Anwendung

  • Agrartechnik (Landmaschinen) Agrartechnik (Landmaschinen)
  • Industrielle Visualisierung Industrielle Visualisierung
  • Anlagenbau Anlagenbau
  • Baumaschinen Baumaschinen
  • Maritime Anwendungen Maritime Anwendungen

Elektrische Daten

Spannungsbereich

8 V DC bis 35 V DC

Stromaufnahme

300 mA bei 12V, 150 mA bei 24V

Betriebstemperatur

-40°C bis +85°C

Lagertemperatur

-40°C bis +85°C

Eingänge

4

Ausgänge

3

VREF-Ausgang

1

Visualisierung

Displaytyp

Optical Bonding

Auflösung

320x240px

Sichtbare Birldschirmdiagonale

3,5“

Hintergrundbeleuchtung

LED

Displayheizung

Automatisch EIN/AUS

Mechanische Daten

Gehäusemaße (BxHxT)

112,5 x 115 x 49 mm

Einbauschnitt

Ø 80mm

Gehäusematerial

PC PBT (Polymerblend)

Gewicht

<1kg

Schutzklasse

IP 67 (mit Gegenstecker)

Anschluss

Deutsch Stecker DT16-18SA-K004

Prüfnormen

Kennzeichnung

E11

Feuchtigkeit

EN 60068-2-30 / EN 60068-2-78

Vibration

EN 60068-2-27

Schock

EN 60068-2-6

CE Kennzeichnung

nach Richtlinie 2014/30/EU

Elektrische Prüfung

ISO 7637-3:2016

Technische Zeichnungen

Zum Seitenanfang Seite drucken