Produkte

Funkfernsteuerung

Befehl- und Informationsaustausch

Produkte, welche Informationen zwischen zwei oder mehr Systemen austauschen ohne ein kabelgebundenes Medium zu nutzen. Dabei können sowohl Befehle als auch Informationen ausgetauscht werden. Je nach Applikation werden Funkfernsteuerungen in unterschiedlichen SIL-Klassen genutzt, die mit oder ohne Not-Aus Funktionalität angeboten werden. Wird eine Sender-/Empfänger-Einheit über das Bordnetz betrieben, können die notwendigen Akkus für die nicht Bordnetz betriebene Einheit geladen werden. ehb Funkfernsteuerungen werden an Estrichpumpen und für Schrapper eingesetzt. Die Arbeit mit Seilwinden und Forstseilwinden wird mittels Funkfernsteuerung rationalisiert.

Funkfernsteuerung

ehb4257x

Funkfernsteuerung

ehb4257x

Die ehb Funkfernsteuerung (1-Kanal)  bietet eine robuste und einfache Fernbedienung, überall dort wo ein fernbedienter Arbeitseinsatz einer Maschine gewünscht wird. Durch die robuste Bauweise ist die ehb Funkfernsteuerung besonders für den Bau und Baumaschinen (z.B. Estrichpumpen) und für die Land- und Forstwirtschaft (z.B. Seilwinden) geeignet.

 

 

...

Zum Produkt

Zum Seitenanfang Seite drucken