Unternehmen

Qualitätsmanagement

Wozu braucht ehb das Qualitätsmanagement?

Viele Kunden setzen ein funktionierendes und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem voraus. Dieser Fakt allein genügt unseren Ansprüchen nicht.

Um unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, ist es absolut erforderlich, dass jeder Mitarbeiter der ehb electronics gmbh kontinuierlich an Produkten und Prozessen feilt. Dazu zählt die Identifikation von Potentialen mittels Kaizen-Philosophie („Veränderung zum Besseren“) ebenso, wie ein unbürokratisches Ideenmanagement. Analytische Betrachtung von Reklamationen, sowie Prozessrisiko-Ermittlung innerhalb des ehb Qualitätszirkels gehören zu den wirksamen Instrumenten, die Qualität kontinuierlich zu optimieren. Dabei wird die gesamte Lieferkette berücksichtigt, vom Lieferanten über innerbetriebliche Prozesse bis hin zum Kunden. Dies führt unweigerlich zu qualitativ hochwertigeren Produkten und strafferen Prozessen.

Denn gelebtes Qualitätsmanagement ist ein Garant für zufriedene Kunden.

ISO 9001 : 2015

Ein bestehendes und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem belegt, dass die ehb electronics gmbh die Qualität der Produkte, Prozesse und Dienstleistungen verbessert. Die seit 2004 bestehende Erfahrung hilft uns dabei, unsere Qualitätsziele zu erreichen.

Konformitätserklärungen

Wir sind uns unserer Verantwortung für die Gesellschaft, gegenüber der Umwelt sowie unseren Kunden und Mitarbeitern bewusst. Deshalb können wir bestätigen, dass ehb Produkte gemäß rechtlicher Vorgaben herstellt und vertreibt.

Haben Sie Fragen? Auskunft gibt gerne:

Stefan Mörig, Qualitätsmanagement
s.moerig(at)ehb-electronics.de

Zum Seitenanfang Seite drucken